w-betriebe-werkstatt-berufsvorbereitung-header-229-ausschnitt

Werkstatt für Berufsvorbereitung

In der Werkstatt für Berufsvorbereitung werden Holz- und Metallprodukte, Schmuck und Geschenkartikel hergestellt. Die Jugendlichen erhalten dabei wertvolle Einblicke in die Arbeitswelt.

Die in der Neuhof-Werkstatt für Berufsvorbereitung entstandenen Artikel werden im Neuhof-Märt zum Verkauf angeboten. Ausserdem werden Reparaturen aller Art ausgeführt. Kreativität, Teamarbeit und das Kennenlernen verschiedener Materialien, Werkzeuge, Maschinen und Arbeitstechniken stehen dabei im Vordergrund.

Beim Umgang mit Werkzeugen, Maschinen und Materialien wie Holz, Metall, Stein und Kunststoff üben sich die Jugendlichen in Geduld, technischem Flair, Kreativität und Selbständigkeit. Sie lernen sich so selbst besser kennen, können sich weiterentwickeln und erhalten wertvolle erste Einblicke in die Arbeitswelt.

 

Unser Angebot

  • Insektenhotels
  • Kleinaufträge aus Holz und Metall
  • Geschenkartikel

 

Berufsausbildung in der Neuhof-Werkstatt für Berufsvorbereitung

In der Werkstatt für Berufsvorbereitung arbeiten Jugendliche im Alter von 15 bis 17 Jahren, welche die Schule für Berufsvorbereitung absolvieren. Ihre Erfahrungen in der Werkstatt unterstützen die Jugendlichen bei ihrer Berufswahl und erleichtern ihnen den Einstieg in die Arbeitswelt.

 

OFFERTANFRAGE

w-betriebe-werkstatt-berufsvorbereitung-detailbilder-205
w-betriebe-werkstatt-berufsvorbereitung-detailbilder-243

«Es macht mir Freude, den Jugendlichen das Handwerk näherzubringen und sie in der Berufswahl zu unterstützen.»

Heinz Haller, Betriebsleiter Werkstatt für Berufsvorbereitung

Verbinden Sie Ihren Auftrag mit einem sozialen Engagement und kontaktieren Sie uns.

Kontakt
w-heinz-haller-team-portraits-neuhof

Heinz Haller
Leiter Werkstatt für Berufsvorbereitung

Telefon 056 464 25 36
bv-werkstatt@neuhof.org

Öffnungszeiten Werkstatt für Berufsvorbereitung

Montag bis Donnerstag
07.15 bis 12.00 Uhr
13.15 bis 17.00 Uhr

Freitag
07.15 bis 12.00 Uhr
13.15 bis 16.30 Uhr