Aktuell & Anlässe

Pfingsten 2019

24/06/2019

Den Pfingstdienst 2019 starteten wir mit einem gemeinsamen Abendessen am Freitag. Danach gingen einige Jugendliche in den Ausgang und der Rest liess den Abend gemütlich auf den Wohngruppen ausklingen.

Am Samstagmorgen versammelten sich alle am reichlich gedeckten Frühstückstisch und genossen frisch zubereitete Omeletten. Gut gestärkt und bepackt mit dem Nötigsten machten wir uns auf den Weg zum Ägerisee im Kanton Zug. Am Campingplatz angekommen, packten alle mit an und so waren Zelte sowie Tische schnell aufgebaut. Da die Sonne lachte wurden die Schlauchbootkanadier eilig aufgeblasen und der See erobert. Während die einen das Naturerlebnis genossen, waren andere mehr von den weiblichen Gästen der Badi angetan. Als keiner mehr paddeln wollte, wurden Spaghetti Carbonara über der Flamme gekocht. Wie so oft wenn Menschen vereint Essen, wurden schnell Freundschaften mit den anderen Bewohnern des Campingplatztes geschlossen. Am Sonntag waren uns die Wettergötter nicht ganz hold, doch konnten wir mit Pavillon und Feuer die Regenmomente ausblenden und die Sonnenphasen mit Booten auf dem See geniessen. Einige Mutige trauten sich sogar ins Wasser um sich danach ausgiebig unter den warmen Duschen aufzuheizen. Das Abendessen brutzelte gemütlich über dem Grill und gab uns die Möglichkeit mit Volleyball, Boule und Kubb die Zeit zu vertreiben.

Während die einen am Montag das ausgiebige Zmorge genossen, ergatterten sich die andern lieber ein bisschen mehr Schlaf. Ob gut gesättigt oder ausgeschlafen, aufgeräumt wurde gemeinsam, so schafften wir es gerade noch rechtzeitig vor dem grossen Regen all unser Hab und Gut in den Autos sowie im Anhänger zu verstauen. Obwohl alle Spass hatten, war die Freude gross wieder auf dem Neuhof angekommen zu sein. So wie Pfingsten begann, endete es: ein Teil ging in den Ausgang, die anderen genossen das Abendessen und die Komfortzone der Wohngruppen.

Lisa Köpf, Sozialpädagogik

 

Photo Gallery